Kategorienarchiv: Wirtschaft

Es geht auch anders

Wir sollten lernen, unsere anerzogenen Denkmuster zu hinterfragen Durch zunehmende Automatisierung sprich Rationalisierung schaffen wir nach und nach die herkömmliche Arbeit ab. Das führt zu einem Ungleichgewicht zwischen dem Mensch und der Produktivität. Schon jetzt sind wir soweit, dass nicht mehr jeder Arbeiten muss – jetzt müssen wir uns Wege suchen, damit fair umzugehen. Um …

Weiter lesen »

Gentechnik

In der Verbreitung genmanipulierter Pflanzen liegt das größte Risiko der Gentechnik, da bisher noch niemand sagen kann, wie sich das im Biologischen Gleichgewicht auswirken wird. Die Frage, ob der Landwirt haftbar gemacht wird, oder ob die Haftung ausgedehnt wird auf die Hersteller des Saatgutes sollte man sich an dieser Stelle auf jeden Fall noch stellen. …

Weiter lesen »

Harz4

Der Grundsatz von Harz4 sollte ja eigentlich fördern und fordern lauten. Leider sieht die Praxis anders aus. Hier wird ein Heer von Billigarbeitern geschaffen, die Arbeiten ausführen, für die normalerweise Menschen beschäftigt werden müssten. Gleichzeitig wird für die Beschäftigten eine Bedrohungssituation geschaffen, die den Verlust alles bisher erarbeiteten bedeuten würde, während die Löhne im Verhältnis …

Weiter lesen »

Sparen an Arbeitslosen

Unsere derzeitige Regierung plant im Rahmen ihrer Sparmaßnahmen wieder einmal die schwächste Gruppe in die Pflicht zu nehmen. Eine Einsparung bei den Arbeitslosen wird diese aber empfänglicher für Dumpinglöhne und menschenunwürdige Arbeitsbedingungen machen. Dass dies aber letztendlich nicht einmal zu Einsparungen führt, wird bei diesem Gedanken nicht berücksichtigt. Ein Handwerksbetrieb lebt z.B. nicht davon, daß …

Weiter lesen »

» Neuere Beiträge